GUTACHTERLICHE BEWERTUNG

Praktischer Teil

Gutachterliche Standsicherheitsbewertung
der Windenergieanlage


  • Technische Inspektion und Bewertung WEA am Standort
  • Schwachstellenermittlung
  • Auswertung der Betriebsdaten der WEA
  • Handlungs- und Verfahrenshinweise im Rahmen einer   möglichen Weiterbetriebszeit
  • Weitere Möglichkeiten:    Prüfung Ausrichtung Antriebsstrang; Schwingungsanalyse;    Videoendoskopie, Ölanalyse
  • der praktische Teil wird durchgeführt von unseren akkreditierten oder gleichwertig qualifizierten Gutachtern und Sachverständigen
Grundlagen und Grundsätze der Begutachtung sind die aktuell geltenden Grundsätze:

  • des BWE für die „Prüfung zur zustandsorientierten Instandhaltung von Windenergieanlagen“ Stand: Sept. 2007
  • des BWE für die Prüfung von WEA im Rahmen der „Wiederkehrenden Prüfung“ Stand: Sept. 2012
  • des BWE- Sachverständigenbeirates für die Durchführung einer Bewertung und Prüfung über den Weiterbetrieb von WEA; Stand 2017.
  • Des BWE- Sachverständigenbeirates zur Überprüfung des Zustandes des Blitzschutzsystems von Windenergieanlagen; Stand Okt. 2004.
  • Stand der Technik
<< zurück
Share by: